Training mit dem Bürgermeister

Für alle, die Freude am gemeinsamen Lauftraining haben: Die Termine für das GG-läuft-Training mit Bürgermeister Stefan Sauer stehen.
Es sind der 17. und 24. Juni 2015, jeweils mittwochs. Treffpunkt ist jeweils um 19 Uhr, der Parkplatz am Ostportal der Fasanerie.

savethedate

Das ECHO berichtet!

1200 Teilnehmer bei „GG läuft“

Breitensport – Zweite Auflage von „Groß-Gerau läuft“ ist mit rund 1200 Teilnehmern ein voller Erfolg

Los geht’s zum zweiten Groß-Gerauer Stadtlauf.  Foto: Marc Schüler

Los geht’s zum zweiten Groß-Gerauer Stadtlauf.  Foto: Marc Schüler
Sehr zufrieden zeigte sich Organisator Thomas Zöller am Donnerstag am Ende des rund eineinhalbstündigen Firmenlaufs. Der Griesheimer freute sich über rund 1200 Teilnehmer bei „Groß-Gerau läuft“, unter ihnen zahlreiche Vertreter von Firmen, Vereinen und Verwaltungen.

„Der Lauf hier in Groß-Gerau ist schon etwas Besonderes“, sagte Zöller am Rande der Breitensportveranstaltung „Groß-Gerau läuft“ am Donnerstagabend. „Wir haben Läufer von sieben bis 82 Jahren, darunter auch 45 Prozent Frauen. Allein das ist schon ungewöhnlich und ein Erfolg, denn normal sind bei Läufen wie diesen nur rund 20 Prozent Frauen am Starterfeld.“ Schon beim ersten Lauf in der Kreisstadt im vergangenen Jahr seien die Organisatoren beeindruckt gewesen, wie viele Teilnehmer an den Start gingen – „und heute sind es bei der zweiten Auflage noch einmal 100 Starter mehr.“ Aktivster Verein war der TV Groß-Gerau mit 60 Teilnehmern.

Heute läuft GG!

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und Freude bei „GG läuft“ – dem großen gemeinschaftlichen Sporterlebnis in der Groß-Gerauer Innenstadt.

gg-laeuft194

„Groß-Gerau läuft“ geht  in die zweite Runde

Großes Bild anzeigen

Zur sportlichen Arena entwickelt sich die Groß-Gerauer Innenstadt am Donnerstag, 3. Juli 2014. Um 19 Uhr fällt der Startschuss für die zweite Auflage der Firmen- und Breitensportaktion „Groß-Gerau läuft“, die als Volkslauf anerkannt ist. Auf der Teilnehmerliste stehen knapp 1200 Freizeitsportler die auf den fünf Kilometer langen Rundkurs quer durch die Innenstadt gehen wollen.

Im Mittelpunkt von „Groß-Gerau läuft“ steht nicht der Wettstreit um beste Zeiten, sondern der Spaß an der Bewegung, der sportlichen Aktivität in geselliger Runde. Zudem bewirken die teilnehmenden Läufer mit ihrem Start Gutes: Wie im Vorjahr unterstützen sie mit jeweils einem Euro ihres Startgeldes gemeinnützige Vereine. In diesem Jahr teilen sich die Behinderten- und Rehabilitations-Sportgemeinschaft Groß-Gerau und der Kreisverband der Lebenshilfe Groß-Gerau den Betrag.

Die letzten organisatorischen Vorbereitungen sind getroffen, für Speisen wie Getränke ist gesorgt und auch ein kleines Unterhaltungsprogramm mit Musik und Darbietungen der Rope-Skipper des lokalen Sportvereins Blau-Gelb ist eingeplant.

Die Ehrung der Sieger erfolgt in zwei Durchgängen (19.50 Uhr / 20.30 Uhr). Die Ergebnislisten werden am Veranstaltungstag ausgehängt sowie auf der Internetseite www.gross-gerau-laeuft.de veröffentlicht. Darüber hinaus bietet die Internetseite die Möglichkeit personifizierte Teilnahme-Urkunden runterzuladen.

Pfungstädter Radler Tour ist wieder dabei!

Schwing’ dich auf eines der Speedbikes und fahre in 5 Minuten so viele Kilometer wie möglich für deinen Verein zusammen. Und nun kommt’s: Pro geradeltem Kilometer spendet die Pfungstädter Brauerei 1,00€ an den zuvor angegebenen Verein!

gg-laeuft492